RUHR24JOBS
Search
RUHR24JOBS
Widerspruchssachbearbeitung (m/w/d)

Widerspruchssachbearbeitung (m/w/d)

locationRecklinghausen, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 19.1.2023
Öffentlicher Dienst

Der Kreis Recklinghausen ist mit 620.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Kreis

Deutschlands. Er verbindet das grüne Münsterland mit der Metropolregion Ruhr, einem der

bedeutendsten Industrie-, Bildungs- und Wirtschaftsstandorte. Als Arbeitgeber für mehr als

2.000 Beschäftigte verstehen wir uns als modernes und bürgerorientiertes

Dienstleistungsunternehmen. Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen

abwechslungsreichen, familienfreundlichen und sicheren Arbeitsplatz.

Wir haben zum frühestmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich J - Fachdienst 82 – Leistungs- und

Rechtsangelegenheiten SGB II- zwei bis zum 31.12.2023 befristete Stellen (eine Vollzeitstelle

und eine Teilzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 37,5 Stunden)

sowie eine bis zum 30.06.2023 befristete Teilzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen

Arbeitszeit von 19 Stunden in der

Widerspruchssachbearbeitung (m/w/d)

(EG 9c TVöD)

zu besetzen. Die Vollzeitstelle ist teilbar, sofern ein vorgegebener Abstimmungsbedarf
eingehalten werden kann.

Ihr Aufgabenbereich:

• Bearbeitung von Widersprüchen im Rechtsgebiet SGB II

Ihr fachliches Anforderungsprofil:

Bewerben können sich Interessierte, die

• erfolgreich die Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt / zur Verwaltungsfachwirtin durch
Abschluss des Verwaltungslehrganges II absolviert haben

oder

• ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit juristischem Schwerpunkt nach-
weisen können.

Unsere Erwartungen:

• Gute Rechtskenntnisse im SGB II und angrenzenden Rechtsgebieten

• Fundierte Kenntnisse der Produkte, Programme und Verfahren im Rechtskreis SGB II
sowie ein sicherer Umgang mit IT-Fachanwendungen sind erwünscht

Was wir Ihnen bieten

• Eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Voll- sowie
Teilzeitbeschäftigung auch in Führungspositionen, ein attraktives Gleitzeitmodell und
flexible Arbeitszeiten

• Möglichkeit des mobilen Arbeitens

• Im TVöD eine Jahressonderzahlung und eine jährliche Leistungsprämie sowie eine
attraktive betriebliche Altersversorgung durch die Zusatzversorgungskasse

• Individuelle Fortbildungs-, Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

• Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer wertschätzenden
und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre

• Eine moderne Führungskultur

• Ein fortschrittliches betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement

• Vermögenswirksame Leistungen

• Ein Mitarbeitervorteilsprogramm

Die Kreisverwaltung Recklinghausen unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und
Familie. Bewerbungen geeigneter Menschen mit einer Schwerbehinderung sind erwünscht.
Diese Stellenausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit
Migrationshintergrund.

KONTAKT

Fachliche Fragen: Frau Schejok, Tel.: 02361 / 5825 – 176

Fragen zur Bewerbung: Frau Hansen-Zimmermann, Tel.: 02361/53 - 4334

Frau Landau, Tel.: 02361 / 53 – 4331

Bitte beachten Sie die Informationen zu Ausschreibungsverfahren unter
https://www.kreis-re.de/Karriere
Sie sind Bestandteil dieser Ausschreibung.

BEWERBUNGSFRIST: 09.02.2023

Wenn Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen und das Anforderungsprofil
erfüllen, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung* an den

Kreis Recklinghausen
Fachdienst Personalservice
Kurt-Schumacher-Allee 1
45657 Recklinghausen

Oder per E-Mail an folgende E-Mailadresse: bewerbungen-FD82@kreis-re.de

*Mit der Eingabe der Bewerbung erklären sich die Bewerber/innen gleichzeitig einverstanden, dass
vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden.
Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse etc. und keine Mappen ein, da die
Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Sofern Ihnen eine
schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und
anschließend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.

https://www.kreis-re.de/Karriere
mailto:bewerbungen-FD82@kreis-re.de

Fachbereich

  • Rechtswissenschaften

Art des Abschlusses

  • Studium