RUHR24JOBS
Search
Weiterbildungsreferentin / Weiterbildungsreferent (m/w/d) in der Abteilung Management- und Spezialistenqualifizierung

Weiterbildungsreferentin / Weiterbildungsreferent (m/w/d) in der Abteilung Management- und Spezialistenqualifizierung

companyHochschule für Finanzwirtschaft & Management GmbH
location53111 Bonn, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Verwaltung in Bildungs- und sozialen Einrichtungen
51.000€ bis 60.000€ pro Jahr

Gemeinsam. Weiter. Bilden. Das ist unsere Mission und Passion. An der Hochschule für Finanzwirtschaft & Management bereiten wir mit der einzigartigen Kombination aus anwendungsorientierter Forschung, praxisbezogener Lehre und wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten rund 900 Studierende und jährlich ca. 1.500 Teilnehmende von Weiterbildungsveranstaltungen passgenau auf Tätigkeiten im Management von Finanzinstituten vor. Gemeinsam mit unseren über 70 Hochschulmitarbeitenden, 16 Professuren und 70 Lehrbeauftragten im Bachelor, Master- und MBA-Studium sowie weiteren 150 Dozierenden in der Weiterbildung gestalten Sie die Zukunft mit Ihren Fähigkeiten und Ideen aktiv mit. Gemeinsam gehen wir die Finanzbildung weiter an, gehen Sie mit!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an der Hochschule die Position

Weiterbildungsreferentin/Weiterbildungsreferent (m/w/d) in der Abteilung Management- und Spezialistenqualifizierung

in Vollzeit (100 % der Regelarbeitszeit nach TVöD Bund) unbefristet zu besetzen.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team,
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch mobiles Arbeiten (flexibel gestaltbar), Gleitzeit und Sabbaticalmöglichkeiten,
  • 30 Urlaubstage,
  • eine ergänzende Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen,
  • Zuschuss zum Deutschlandticket,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • Zuschuss zum gesunden Essen im Betriebsrestaurant sowie kostenlose Getränke.

Ihre Tätigkeiten bei uns

  • Planung, Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung von bedarfsorientierten Weiterbildungsveranstaltungen, u.a. wissenschaftlichen Großveranstaltungen,
  • Konzeption, Umsetzung und Weiterentwicklung von Weiterbildungsveranstaltungen der Hochschule inkl. des Festlegens von Lerninhalten, Lernzielen und Lernerfolgskontrollen,
  • Beratung von Interessenten, Teilnehmenden sowie des Personalmanagements zum Weiterbildungsangebot,
  • Etablieren und Pflege eines Netzwerkes aus Dozierenden und Lehrenden,
  • Entwicklung und Umsetzung von virtuellen und hybriden Weiterbildungsveranstaltungen für Vorstände, Führungskräfte und fachlich Spezialisierte der Sparkassen-Finanzgruppe sowie weiteren Zielgruppen.

Ihr Profil

Sie passen zu uns, wenn Sie gerne im Team arbeiten und folgende Kenntnisse und Eigenschaften mitbringen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Wirtschaftswissenschaften,
  • Berufserfahrung in der Kreditwirtschaft sowie in der Erwachsenenbildung und Kenntnisse über Strukturmerkmale und Anforderungen an Weiterbildungsformate,
  • Interesse an der Umsetzung innovativer Weiterbildungsformate,
  • hohe Affinität zu digitalen Themen und Know-How in deren Umsetzung,
  • sicheres und gewandtes Auftreten kombiniert mit Freude an der Beratung und Betreuung von Seminarteilnehmenden, Dozierenden sowie des Personalmanagements,
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsfähigkeit,
  • eigenverantwortliche, selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TV-L West. Bei fachlichen Rückfragen zu der ausgeschriebenen Position steht Ihnen Frau Nina Fiedler gerne zur Verfügung (nina.fiedler@s-hochschule.de). Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen in einer Datei an: bewerbung@s-hochschule.de.

Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Hinweise zum Datenschutz:
Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management GmbH verarbeitet Ihre Daten zur Erfüllung ihrer Aufgaben nach der Datenschutzgrundverordnung. Weitere Informationen zur Verarbeitung und Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie unter: https://www.s-hochschule.de/?news/?stellenangebote.html

Bonn, 23. Februar 2024

Gehaltsspanne

  • 51.000€ bis 60.000€ pro Jahr