RUHR24JOBS
Search
Suchttherapeut / Suchttherapeutin (VDR anerkannt / m,w,d)

Suchttherapeut / Suchttherapeutin (VDR anerkannt / m,w,d)

companyDrogenhilfe Köln
location51491 Overath, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
51.000€ bis 60.000€ pro Jahr

Suchttherapeut / Suchttherapeutin (VDR anerkannt / m,w,d)

Festanstellung, Voll- oder Teilzeit · Fachklinik Aggerblick
Ihre Aufgaben
  • Planung und Durchführung von Gruppentherapien und Einzelgesprächen
  • Planung und Dokumentation der Behandlungen
  • Krisenintervention
  • Zusammenarbeit mit vor- und nachbehandelnden Stellen/Ansprechpartnern in einem multidisziplinären Team
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Tätigkeitsfeld der klinischen Sozialarbeit
Ihr Profil
  • Einstellungsvoraussetzung ist eine von den Rentenversicherungsträgern bzw. vom VDR anerkanntetherapeutische Ausbildung zur Durchführung von Einzel– und Gruppentherapie bzw. der medizinischen Rehabilitation Suchtkranker (bzw. in fortgeschrittener Ausbildung < 1 Jahr)
  • Sicheres, überzeugendes Auftreten
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und strukturierten Handeln
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit im Umgang mit herausfordernden Rehabilitanden
  • Freude an konstruktiver Zusammenarbeit im multiprofessionellen Behandlungsteam
Warum wir?
Bei uns erwartet Sie
  • Ein sinnstiftendes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet in einem renommierten Träger der Suchthilfe
  • Betriebliche Altersversorgung und tariflicher Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Ein engagiertes Team aus erfahrenen und jungen Kolleg:innen
  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD SuE S 15 in unbefristeter Anstellung
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche zzgl. Regenerationstage
  • Hoher Arbeitgeberzuschuss zum VRS–Jobticket i.H.v. ca. 90% vom Ticketpreis
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • Ein moderner Arbeitsplatz an der Kölner Stadtgrenze (Overath) mit guter Anbindung an ÖPNV, die Autobahn und mit ausreichend Parkmöglichkeiten
Über uns

Die Drogenhilfe Köln wurde 1972 gegründet. Als freier Träger eines Verbundsystems von 18 Einrichtungen der Suchtvorbeugung und Suchthilfe arbeiten wir im Großraum Köln, im Rhein–Erft–Kreis und im Rheinisch-Bergischen Kreis erfolgreich mit 185 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
www.drogenhilfe-koeln.de

Gehaltsspanne

  • 51.000€ bis 60.000€ pro Jahr