RUHR24JOBS
Search
Projektleitung (m/w/d) SECAP Gewerbegebietsmanagement

Projektleitung (m/w/d) SECAP Gewerbegebietsmanagement

companyEWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
location45127 Essen, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Vollzeit
41.000€ bis 50.000€ pro Jahr

„Projektleitung (m/w/d) „SECAP Gewerbegebietsmanagement“

Essen ist der starke und aufstrebende Wirtschaftsstandort im Herzen der Metropole Ruhr. Wir von der EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH tragen dazu bei, dass es für Essen weiter aufwärts geht. Unser rund 45-köpfiges Team berät und unterstützt Unternehmen, Start-ups, Investoren und Projektentwickler, die in Essen erfolgreich sein wollen.

Um Klimaschutz und Ressourceneffizienz systematisch und dauerhaft in den Essener Gewerbegebieten zu etablieren, möchten wir schrittweise ein Gebietsmanagement in den Essener Gewerbegebieten installieren. Kernaufgabe ist, Unternehmen bei der Reduzierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs sowie der Treibhausgasemissionen gebietsbezogen zu unterstützen. Damit die Unternehmen bestmöglich für eine nachhaltige Zukunft aufgestellt sind, richten wir bei der EWG dazu die neue, mit einer Vollzeitkraft zu besetzende, zentrale Anlaufstelle des auf 5 Jahre angelegten Projekts– „SECAP (Sustainable Climate and Energy Action Plan) Gewerbegebietsmanagement“ ein.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche unbefristete Vollzeit-Tätigkeit frühestens ab dem 01.07.2024
  • Ein qualifiziertes und engagiertes Team mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz direkt in der Essener City
  • Mobiles Arbeiten (2 Tage/Woche)
  • Coaching- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten (BUK-Familienservice, Jobrad)
  • Weitere Benefits: u.a. Parkkarte, bezuschusstes Deutschland Ticket
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) bis zur Gruppe E 13 sowie eine betriebliche Zusatzversorgung

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung des neuen Gewerbegebietsmanagement als Teil des Teams Flächen & Immobilien
  • Aufbau und Weiterentwicklung des ökologischen Potenzials in ausgewählten Gewerbegebieten
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops
  • Förderung der Vernetzung und Betreuung von Unternehmen und relevanten Akteuren
  • Aufbau einer Kooperationsstruktur mit ausgewählten Fachbereichen der Stadt Essen
  • Informationsvermittlung über verfügbare Förderangebote mit Schwerpunkt auf umweltspezifische Aspekte

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Bachelor)
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich der (nachhaltigen) Wirtschaftsförderung oder in vergleichbaren Projekten
  • Erfahrung im Aufbau und der Betreuung von Netzwerken
  • Expertise in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Social Media (insbes. LinkedIn)
  • Eigenständige und präzise Arbeitsweise sowie Verantwortungsbereitschaft
  • Gute Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit und ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office, Erfahrung mit CRM-Systemen von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) – gerne online im PDF-Format (bis max. 5 MB) – und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Kontakt

Andreas Hill
personal@ewg.de
Tel.: 0201 / 820 24 36

Einsatzort

Essen

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
www.ewg.de

Gehaltsspanne

  • 41.000€ bis 50.000€ pro Jahr