RUHR24JOBS
Search
Projektingenieur Konstruktion (w/m/d)

Projektingenieur Konstruktion (w/m/d)

companyMärkisches Werk GmbH
location58553 Halver, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Vollzeit

Das Märkische Werk ist Weltmarkt- und Technologieführer in der Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Zylinderkopfsystemen für Industriemotoren in den Bereichen Marine, Lokomotive, Power Generation, Öl- und Gasindustrie sowie High Performance Racing wie z.B. Formel 1 und MotoGP. Als weltweit agierendes Familienunternehmen mit Tochterfirmen in den USA, China und Japan kann das Märkische Werk auf eine über 160-jährige Tradition mit stetigen Innovationen zurückblicken. Mit unserer Arbeit leisten wir einen wesentlichen Beitrag für eine CO2-neutrale und damit klimafreundliche Zukunft von Hochleistungsmotoren.
Zur Verstärkung unseres Teams Forschung & Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Hauptsitz in Halver einen

Projektingenieur Konstruktion (w/m/d)

Deine Verantwortlichkeiten:

  • Eigenständige Entwicklung und Konstruktion von kundenspezifischen Zylinderkopfkomponenten mit innovativen Produktlösungen mittels Finite Element Methode (FEM)
  • Kommunikation und Koordination mit Kunden, Lieferanten und internen Ansprechpartner aus Vertrieb, Einkauf und Produktion inkl. Präsentation von Ergebnissen
  • Von der Leitung bis zur Begleitung im Projektmanagement (fachlich und funktionsübergreifend)
  • Lebensdauerberechnung vom Konzept bis zum Berechnungsergebnis
  • Durchführung von Reverse Engineering
  • Erstellung und Pflege von technischen Dokumenten wie Best Practices oder Modellen
  • Analyse, Aufbereitung und Bewertung von Ergebnissen zur Problemlösung

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sicherer Umgang mit 3D CAD-Software, idealerweise Creo Parametric und Simulation ABAQUS
  • Werkstofftechnisches und technologisches Verständnis im Umfeld metallverarbeitender Industrie
  • Lösungsorientierter, selbstständiger und proaktiver Arbeitsstil
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Visual Basic und Python wünschenswert
  • Hohes Maß an Eigenmotivation sowie Teamfähigkeit und die Fähigkeit, mit Menschen unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlichen Fähigkeiten zu kommunizieren
  • Interkulturelle Kompetenz und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Perspektive:

  • Werteorientierte Arbeitskultur – Wir sind bodenständig, wertschätzend und innovativ
  • Attraktive Vertragsbedingungen – Ein unbefristeter Arbeitsvertrag und eine leistungsgerechte Vergütung
  • Persönliche Weiterentwicklung – Individuelle Einarbeitung, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven für eine langfristige Zusammenarbeit
  • Extras – 30 Tage Urlaub, Zuschuss zum Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge, Bike-Leasing
  • Gelebte Nachhaltigkeit - Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen und Entwicklung nachhaltiger Lösungen für Verbrennungsmotoren wie wasserstoffbasierte Kraftstoffe



Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, sende uns bitte Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühesten Eintrittstermins und Gehaltsvorstellung per Email an die Personalabteilung der Märkisches Werk GmbH, personal@mwh.de (Dateien bitte ausschließlich im PDF-Format).

Weitere Informationen über uns findest Du auf unserer Homepage www.mwh.de.