RUHR24JOBS
Search
Notfallsanitäter als Praxisanleiter (m/w/d/) für den ASB-Rettungsdienst

Notfallsanitäter als Praxisanleiter (m/w/d/) für den ASB-Rettungsdienst

companyArbeiter Samariter Bund Regionalverband Bergisch Land e.V.
location42699 Solingen, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Vollzeit

Notfallsanitäter als Praxisanleiter (m/w/d/) für den ASB-Rettungsdienst in Solingen

Festanstellung, Vollzeit · Solingen

Wir suchen:

Zur Qualifizierung unseres Teams suchen wir zum Kursbeginn 2024 zwei Praxisanleiter:innen für den ASB-Rettungsdienst in Solingen.

Ihre Aufgaben:

Wir suchen engagierte Notfallsanitäter (m/w/d) für folgendes Aufgabengebiet:

  • Praxisanleitung für die Notfallsanitäterausbildung, Anleitung Rettungssanitäter und Rettungshelfer

Der Einsatz als Praxisanleiter:in erfolgt im Rahmen der Haupttätigkeit als Notfallsanitäter:in und beinhaltet die Begleitung der Auszubildenden sowie die Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen während ihrer gesamten Ausbildung. Die Auszubildenden sollen schrittweise an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben herangeführt werden. Die Verbindung des theoretischen Unterrichts an einer Rettungsdienstschule und die praktische Ausbildung auf der eigenen Lehrrettungswache soll gewährleistet werden. Planung und Durchführung von Praxistagen im Rahmen der Ausbildung sowie für die Kolleginnen und Kollegen der Rettungswache.

Ihr Profil:

  • Notfallsanitäter:in mit Erfahrung im Rettungsdienst (mind. 2 Jahre Berufserfahrung bei Prüfungsbeginn)
  • Bereitschaft zur selbstständigen Weiterbildung
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Verbundenheit mit den Grundsätzen des ASB

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet rund um die Ausbildung im Rettungsdienst
  • Unbefristete Anstellung als Notfallsanitäter:in in Vollzeit (40 Std./Woche)
  • Leistungsgerechte Vergütung inklusive Zulagen für Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit sowie Rufbereitschaften
  • Zusätzliche Vergütung in Form einer Zulage nach der aktuellen Vergütungstabelle
  • 28 Tage Jahresurlaub
  • Modernste Ausrüstung (iSimulate, Ambu Man Wireless, eigener Ausbildungs-RTW etc.)
  • Moderne Schulungsmöglichkeiten (diverse online-Tools etc.)
  • Umfangreiche und individuelle Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z. B. im ASB-eigenen Bildungswerk
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine familienfreundliche Unternehmenskultur
  • Jobtickets / Job Rad
  • Strategie für Umweltschutz und Nachhaltigkeit
  • Charta der Vielfalt unterzeichnet
  • Resolution gegen Rassismus

Ansprechpartner*in:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 31. Januar 2024

Unser Rettungsdienstleiter in Solingen Herr Jan-Lukas Kaletsch
hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen haben.
Telefon: 0212-22107003

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Bergisch Land e.V.
Löhdorfer Straße 38
42699 Solingen

Über uns

Der ASB Bergisch Land e.V. ist eine etablierte gemeinnützige Organisation mit ca 400 Mitarbeitenden, die sich seit vielen Jahren erfolgreich für die Förderung der sozialen Entwicklung und die Unterstützung von Menschen in der Region einsetzt. Der Verband unterhält Standorte in Bergisch Gladbach, Burscheid, Leichlingen, Leverkusen, Wuppertal und Solingen. Der ASB Bergisch Land ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir setzen uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Von daher begrüßen wir Bewerbungen von Personen unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Identität oder Behinderung.

Hier finden Sie unsere Broschüre über das Arbeiten beim ASB Bergisch Land.