RUHR24JOBS
Search
Leitung (d/w/m) Kreditreferat / Grundsatzfragen

Leitung (d/w/m) Kreditreferat / Grundsatzfragen

companyEvangelische Bank eG
location34117 Kassel, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Vollzeit

Die Evangelische Bank

Mit rund 420 Mitarbeitern ist die Evangelische Bank als genossenschaftlich organisiertes, modernes Kreditinstitut die nachhaltig führende Spezialbank für Kund:innen aus Kirche, Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie für alle privaten Kund:innen, die sich mit unseren Werten identifizieren.

In unserem Kerngeschäft begleiten wir soziale Projekte aus den Bereichen Gesundheit, Altenpflege, Jugend- und Behindertenhilfe, Bildung, bezahlbarer Wohnraum sowie private Baufinanzierung. Wir investieren in Vorhaben, Unternehmen und Institutionen, die zur Bewahrung der Schöpfung einen positiven Beitrag leisten. Unser unternehmerisches Handeln richtet sich nach den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) und nach dem anspruchsvollen Nachhaltigkeitsstandard EMASplus aus.

Die Evangelische Bank bewegt sich als Genossenschaftsbank bundesweit in einem speziellen und zum Teil regulierten Geschäftsfeld. Um erfolgreich zu sein, stellen sich bei uns besondere Anforderungen an die Kenntnis der Branche und den partnerschaftlichen Umgang mit Mitgliedern und Kunden. Diese Besonderheiten spiegeln sich auch in unserem Kreditgeschäft in seiner gesamten Ausprägung.

Im Kreditreferat/Grundsatzfragen unserer Bank wird die Umsetzung strategischer und regulatorischer Anforderungen des Kundenkreditgeschäfts initiiert und begleitet und die Bewertung von Immobilien in der für uns als Pfandbriefbank erforderlichen Qualität sichergestellt.

Für die Altersnachfolge in dem fachlich herausfordernden Aufgabenbereich unserer Bank suchen wir für unsere Hauptstelle in Kassel die

Leitung (d/w/m) Kreditreferat/Grundsatzfragen


Deine Aufgaben

  • Du führst ein Team hoch spezialisierter Kolleg:innen, mit denen zusammen du die Erfüllung deiner Aufgaben gewährleistest.
  • Du bist erste Anlaufstelle für Grundsatzfragen aus dem operativen Kundenkreditgeschäft zu aufsichtsrechtlichen Anforderungen und deren Umsetzung.
  • Du sorgst dafür, dass aufsichtsrechtliche Vorgaben (aus dem KWG, CRR, MaRisk und EBA Guidelines) für das Kreditgeschäft sachgerecht und klar strukturiert umgesetzt werden.
  • Mit dem Team der qualifizierten Gutachter:innen sorgst du für qualifizierte Ergebnisse bei allen Bewertungsaufgaben zu Immobilien und verantwortest das Gutachterwesen.
  • Risikoklassifizierungsverfahren im Kundenkreditgeschäft werden von dir in Abstimmung mit dem Ratingverantwortlichen der Bank beobachtet, über die Entwicklung und Ergebnisse wird zeitgerecht den definierten Informationsempfängern berichtet.
  • Du bist verantwortlich für die Festlegung zulässiger Sicherheiten im Kundenkreditgeschäft und die dazugehörigen bewertungs- und Überwachungsverfahren.
  • Du bist zuständig für die Organisation und Durchführung des Adressrisikoausschusses und die Pflege des Kreditkompetenzsystems.
  • Du bist für die Koordination und Pflege des Formular- und Vertragswesens im Kundenkreditgeschäft verantwortlich.
  • Du analysierst Daten aus den verfügbaren Quellen, um Handlungs- und Optimierungsbedarf im Bereich des Kundenkreditgeschäfts zu identifizieren.
  • Du wirkst an der Begleitung interner und externer Prüfungen mit.

Dein Profil

  • Du hast ein betriebs- oder volkswirtschaftliches Studium oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation wie zum Beispiel einen Bankfachwirt.
  • Du verfügst über langjährige Kenntnisse und Erfahrung im gewerblichen und privaten Immobilienkreditgeschäft einer Bank. Kenntnisse im Bereich des Gutachterwesens sind von Vorteil.
  • Aufgrund Deiner bisherigen Tätigkeit in der Kreditbearbeitung und -entscheidung bringst Du weitreichende Kenntnisse zur praktischen Umsetzung aufsichtsrechtlicher Vorgaben (KWG, CRR, MaRisk) sowie gute Rechtskenntnisse im Bereich der Kredit- und Sicherheitenverträge mit.
  • Idealerweise besitzt Du bereits Führungserfahrung und stehst für einen kooperativen Führungsstil ein.
  • Du bist mit den Besonderheiten der Sozialbranche, unter anderem der Altenpflege, Krankenhäusern, Kindertagesstätten, Schulen, Wohn- und Betreuungseinrichtungen für Menschen mit Behinderung bestens vertraut oder willens, Dir dieses Wissen anzueignen.
  • Du kannst Office-Software (M365) sicher und zielgerichtet anwenden und weist die Vorzüge digitalen Arbeitens und digitaler Kollaboration zu schätzen.
  • Du arbeitest analytisch, team- und werteorientiert und präsentierst deine Ergebnisse äußerst strukturiert.

Was Dich erwartet

  • Deutschlands führende Kirchenbank im Bereich der Diakonie und Evangelischen Kirche, die von werteorientiertem und zukunftsorientiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat und zu den Top 20 der Genossenschaftsbanken gehört
  • Ein sicheres, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld mit Weiterbildungsmöglichkeiten für deine persönliche und fachliche Entwicklung
  • Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, anteilige mobile Arbeit, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschüsse zum ÖNV, Fahrradleasing und einen Familienservice
  • Eine dem Aufgabenbereich angemessene Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen

Das klingt für dich nach einer spannenden Herausforderung? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter

eb.de/karriere

Wir setzen uns für ein Arbeitsumfeld ein, das frei von Vorurteilen ist und in dem Vielfalt wertgeschätzt, gestärkt und gefördert wird.

Solltest du weitere Informationen benötigen, wende dich bitte an:

Thorben Schütt
Direktor Marktfolge
Telefon 0431 6632 220

Ben Geibies
Recruiter
Telefon 0561 7887-1106

www.eb.de

p>