RUHR24JOBS
Search
Leiter (m/w/d) Fachbereich operative IT-Sicherheit

Leiter (m/w/d) Fachbereich operative IT-Sicherheit

companyFuchs Personal- und Unternehmensberatung e.K.
location50667 Köln, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Leitung, Teamleitung im Bereich IT
Vollzeit
51.000€ bis 60.000€ pro Jahr

Leiter (m/w/d) Fachbereich operative IT-Sicherheit Rheinland

Unser Kunde ist ein erfolgreich tätiges Kreditinstitut mit Sitz im Rheinland. Als regional verankerte, mittelstandsorientierte Bank fördert das Institut den regionalen Zusammenhalt und vereint Traditionsbewusstsein mit Innovationsfreude.

Die Bank befindet sich aktuell in einem Transformationsprozess zu einem „bedeutenden Institut“. In diesem spannenden und herausfordernden Umfeld haben Sie die Möglichkeit, aktiv den Aufbau der operativen IT-Sicherheit unseres Kunden zu gestalten und den Fachbereich strategisch auszurichten, um das Institut zu befähigen, die Herausforderungen an die IT-Sicherheit bedeutender Banken zu meistern.

Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung von Verfahren zum operativen Informationssicherheits- und Risikomanagement und den zugehörigen betrieblichen Standards und Prozessen.

Besonders gut passen Sie zu unserem Kunden, wenn Sie eine gestaltungsfreudige, fachlich versierte, konzeptions- und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit einem ausgezeichneten Stakeholdermanagement sind.

IHRE KERNAUFGABEN:

  • Sie richten Ihren Fachbereich strategisch auf das Qualitätsniveau eines bedeutenden Instituts aus und entwickeln ihn kontinuierlich weiter.
  • Sie beraten die Fachbereiche zu Themen der operativen IT-Sicherheit und fungieren als erster Ansprechpartner (m/w/d) bei internen und externen Prüfungen.
  • Sie überwachen mit Ihrem Team die aktuelle Informationssicherheitslage, bewerten potenzielle Bedrohungen und identifizieren IT-Risiken. Hierzu stehen Sie im ständigen Austausch mit dem zentralen IT-Dienstleister.
  • Sie gestalten und optimieren Prozesse sowie Verfahren zur Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen und verantworten die Durchführung und Kontrolle von Maßnahmen zur Verbesserung der Informationssicherheit.

IHR PROFIL:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder ein vergleichbarer Abschluss.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit/IT-Security in der Finanzbranche; idealerweise Erfahrung in der Leitung und Entwicklung von Teams.
  • Sehr gute Technologie- und IT-Sicherheitskenntnisse sowie Kenntnisse in den gängigen Standards und Rahmenwerken der Informationssicherheit (z. B. ISO-270xx-Reihe, IT-Grundschutz, NIST) und den regulatorischen Anforderungen der Finanzwirtschaft (z. B. MaRisk, BAIT, DORA).
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten im Umgang mit Stakeholdern sowie ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten; Konzeptions- und Umsetzungsstärke.

IHRE BENEFITS:

  • Attraktive Vergütung sowie zusätzliche Sonderzahlungen.
  • Sicherer, etablierter Arbeitgeber; attraktiver Standort mitten in der City.
  • Work-Life-Balance: 32 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten und hybrides Arbeiten.
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistungen.
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Bei Interesse an dieser beruflichen Herausforderung freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte nutzen Sie hierfür die Upload-Möglichkeit auf unserer Homepage:

https://karriere.fuchs-personalberatung.de/bewerbung/44

Selbstverständlich steht Ihnen Herr Fuchs auch vorab telefonisch für weitere Auskünfte unter 0211 – 860 47 580 zur Verfügung.

Fuchs Personal- und Unternehmensberatung e.K. | Immermannstraße 7 | 40210 Düsseldorf

www.fuchs-personalberatung.de

Gehalt

  • 51.000€ bis 60.000€ pro Jahr