RUHR24JOBS
Search
Ingenieur für chemische Analytik und Nuklearchemie (m/w/d)

Ingenieur für chemische Analytik und Nuklearchemie (m/w/d)

companyEnrichment Technology Company Limited
location52428 Jülich, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Vollzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen
Zeitpunkt an unserem Standort Jülich einen

Ingenieur für chemische Analytik und Nuklearchemie ?(m/w/d)??

??(PA-Nr. 98/23)?

ETC ist ein internationales High-Tech-Unternehmen, dessen Hauptgeschäft die Entwicklung, Herstellung und Installation von Gaszentrifugen zur Urananreicherung ist. ETC liefert seinen Kunden dafür auch Aluminiumrohrleitungen und ist ein Anbieter von Projektmanagement-, Anlagendesign- und Ingenieurdienstleistungen. Dies macht ETC zu einem hochspezialisierten Anbieter innerhalb der Kernenergiebranche, der in zahlreichen Ländern der Welt einen wesentlichen Beitrag zur Energieversorgung mit CO2-armer Kernenergie leistet. Das Unternehmen arbeitet nach den höchsten Sicherheitsstandards und schützt seine sensible Technologie auf verantwortungsvolle Weise.

ETC ist mit seinen Tochtergesellschaften auch in anderen Marktsegmenten tätig. Pronexos ist ein ETC-Unternehmen, das spezialisierte Fertigungsprodukte und -dienstleistungen für High-Tech-Industrien mit besonderem Schwerpunkt auf Carbonfaserprodukte anbietet. Stornetic bietet hochwertige Technologielösungen in Form von Schwungradsystemen mit Fokus auf nachhaltige Energieversorgung.

ETC beschäftigt derzeit rund 800 Mitarbeiter an seinen fünf Standorten in Capenhurst (Großbritannien), Jülich (Deutschland), Almelo (Niederlande), Tricastin (Frankreich) und Eunice (USA) und wächst aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach CO2-armer Energie.

WAS SIND IHRE AUFGABEN?

  • Auswahl, Entwicklung und Anwendung von Mess- und Testmethoden der Uran- und Fluorchemie ?sowie Entwicklung und ?Fortführung von Prüf- und Untersuchungsverfahren
  • Durchführung und Dokumentation a-, ß- und ?-spektroskopischen Messungen zu analytischen ?Zwecken und zur ?Kontaminationskontrolle in Strahlenschutzbereichen
  • Planung und Durchführung von Analysen für Reinheitskontrollen und Korrosionsuntersuchungen
  • Qualitätssicherung in der Massenspektrometrie, inkl. der Anwendung und Betreuung von ?anspruchsvollen Quadrupol- ?und Sektorfeld-Massenspektrometern
  • Fachliche Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung der Dekontaminations-, Recycling- und ?Entsorgungsrouten ?beim Einsatz von Natur-Uran
  • Unterstützung der F&E-Leitung bei strahlenschutz- und atomrechtlichen Fragestellungen inkl. ?Erstellung der Uranbilanz ?und aufgabenspezifischer Kommunikation mit den zuständigen ?Behörden
  • Auswahl, Kalibrierung, Wartung und Überwachung der Strahlenmesstechnik und Abluftmonitore

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich Nuclear Applications oder eine technische Ausbildung oder eine andere ?vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich Messtechnik, instrumenteller/klassischer Analytik sowie Uran-/Fluorchemie?
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Engagement und Belastbarkeit
  • Gründlichkeit und Zuverlässigkeit sowie eine saubere und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Tool

WAS WIR BIETEN

  • Barrierefreiheit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Zusatzversicherungen
  • Betriebsarzt
  • Brückentagsregelung
  • Eltern-Kind-Büro
  • Firmenlaptop
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Hunde geduldet
  • Kantine
  • Kostenlose Getränke
  • Lange Mitarbeiterzugehörigkeit
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterprämien
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mobile Arbeit
  • Parkplatz
  • Sport- und Fitnessangebote
  • Vertrauensvoller und wertschätzender
  • Umgang
  • Weihnachtsgeld



Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.
Ihr Ansprechpartner:

Jacqueline Steffens
HR Officer
Tel.: 02461-65 0

Enrichment Technology Comp. Ltd. Zweigniederlassung Deutschland
Personalabteilung | Stetternicher Staatsforst | 52428 Jülich | www.enritec.com