RUHR24JOBS
Search

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

companySchwermetall Halbzeugwerk GmbH & Co. KG
location52222 Stolberg, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Festanstellung
41.000€ bis 50.000€ pro Jahr

Schwermetall ist ein Unternehmen der NE-Metallindustrie und produziert Vorwalzbänder aus Kupfer und Kupferlegierungen. Seit seiner Gründung 1972 hat sich das Unternehmen zu einem der weltweit größten und modernsten Hersteller seiner Art entwickelt. Die hochwertigen Bänder bilden den Ausgangspunkt für den industriellen Einsatz in aller Welt. Derzeit beschäftigen wir mehr als 330 Mitarbeiter. Mit unseren komplexen und verketteten Anlagen werden in der Gießerei Kupferbrammen gegossen, die anschließend im Walzwerk zu Vorwalzbändern weiterverarbeitet werden.

Zur Verstärkung unserer Instandhaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten

ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK (M/W/D)

  • Störungsbedingte und geplante Instandhaltungstätigkeiten aller elektrischen, elektronischen und elektromechanischen Anlagen
  • Wartung aller Elektroanlagen und Maschinen der Produktion nach vorliegenden Wartungsplänen
  • Suchen und Analysieren von Fehlern in elektrischen und elektronischen Anlagen
  • Erstellen und Ändern von Arbeitsunterlagen und Zeichnungen
  • Programmieren und dokumentieren von Änderungen in Prozessabläufen
  • Neubau, Umbau und Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen
  • Sie verfügen über ein fundiertes, sehr gutes elektrotechnisches Fachwissen und eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik
  • Zusatzkenntnisse in spezieller Steuerungs-, SPS-, Antriebs- und Regelungstechnik u.a. in den Siemenssystemen Step 7, TIA-Portal, PCS7 und den ABB Systemen 800xA
  • Kenntnisse in der Virtualisierung von Automatisierungslösungen sind hilfreich
  • Kenntnisse zur Analyse von Prozessaufgaben in hydraulischen und pneumatischen Systemen von Vorteil
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Rufbereitschaft und Schichtarbeit
  • Analytisches und strukturiertes Vorgehen zur Problemlösung
  • Flexibilität und hohe Motivation, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse erleichtern den Umgang mit Automatisierungssystemen

Gehaltsspanne

  • 41.000€ bis 50.000€ pro Jahr