RUHR24JOBS
Search
Akademieleitung (m/w/d)

Akademieleitung (m/w/d)

companyKreiskrankenhaus Mechernich GmbH
location53894 Mechernich, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: vor 1 Monat
Vollzeit
41.000€ bis 50.000€ pro Jahr

Akademieleitung (m/w/d)

Umfang: Vollzeit
Befristung: nein
Start: ab sofort
Vergütung: TVöD

Der Gesundheitsverbund kkhm zählt mit über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern in der Region und hat sich unter dem Leitsatz „Gesundheit in den besten Händen“ zum Ziel gesetzt, eine umfassende Gesundheitsversorgung auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau anzubieten. Das Leistungsangebot reicht von Prävention, Beratung, stationärer, teilstationärer und ambulanter Behandlung im akuten Krankheitsfall sowie die Durchführung von Rehabilitationsmaßnahmen bis hin zur Unterbringung in verschiedenen Wohn- und Pflegeformen.
In unserer vollständig neu gestalteten staatlich anerkannten Schule für Pflegeberufe bilden wir mit großem Erfolg Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner und Pflegefachassistent*innen aus. Im Rahmen der Neuorganisation der Schule
suchen wir ab sofort eine Akademieleitung (m/w/d) der Schule für Pflegeberufe.

In unserer staatlich anerkannten Schule der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH bilden wir seit 1961 mit großem Erfolg Pflegekräfte aus. Mit dieser Expertise bieten wir seit 2024 zwei Ausbildungsgänge in der Generalistik an, die die Berufsbilder Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in vereinen. Die Auszubildenden starten jeweils am 1. April die einjährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Pflegefachassistenz und am 1. Oktober die dreijährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann.

Ihre Aufgaben im Überblick:

  • Sie übernehmen die fachliche, organisatorische und personelle Leitung der Pflegeschule
  • Sie verantworten eine zukunfts- und zielorientierte Entwicklung der Pflegeschule und planen die Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums unter Einbindung von digitalen Lehr-Lernkonzepten für eine zukunftsorientierte Ausbildung
  • Als Akademieleitung übernehmen Sie den Aufbau, die Beratung und Begleitung des Lehrerkollegiums in fachlichen und pädagogischen Fragen
  • Sie sind Ansprechpartner für alle internen und externen Kooperationspartner, z.B. der Bezirksregierung
  • Sie übernehmen die Planung und Organisation von Unterricht in der Pflegeausbildung und Übernahme theoretischer Unterrichtseinheiten der Ausbildung, ggf. zusätzlich Praxisbegleitung sowie Beteiligung im Prüfungsausschuss

Was Sie bei uns erwartet:

Die Arbeit in einem Krankenhaus ist vielseitig, spannend und herausfordernd. Als Arbeitgeber haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Mitarbeitenden einen Arbeitsplatz zu bieten, in dem sie sich selbst verwirklichen können. Dafür streben wir eine wertschätzende, auf Vertrauen basierte Unternehmenskommunikation und -kultur an und bauen ihnen die Brücke zwischen Beruf, Familie und Freizeit:

  • eine Vergütung gemäß TVöD, gem. der Qualifikation bis E 14
  • eine vom Arbeitgeber bezahlte betriebliche Altersvorsorge
  • Corporate Benefits - exklusive Rabatte für Mitarbeitende
  • Dienstrad
  • attraktiver Weihnachtsbonus
  • eine sehr gut ausgestattete Schule mit 120 Ausbildungsplätzen und modernem Skills-Lab
  • Freigestellte Praxisanleiter in der Pflege
  • abwechslungsreicher und sicherer Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben
  • die Möglichkeit das Ausbildungsangebot unserer Schule aktiv mitzugestalten sowie eigene Ideen und Konzepte einzubringen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium der Berufs- oder Pflegepädagogik (Master) oder ein vergleichbarer pädagogischer Abschluss
  • ein Führungsverständnis, das auf Transparenz, Partizipation, Befähigung und klarer Verantwortungs- und Aufgabenverteilung beruht
  • Spaß am Aufbau einer Schulorganisation, der Strukturierung und Priorisierung von Aufgaben, eigeninitiativer Arbeit, Treffen von Entscheidungen sowie der Entwicklung und Führung eines Teams
  • Interesse und Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen und alternativen Entwicklungen in der Pflegepädagogik
  • Lehr- und Leitungserfahrung in der Erwachsenenbildung sind von Vorteil

Bewerben Sie sich jetzt über unser Bewerbungsformular.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und hoffen, dass Sie bald Teil unseres Teams werden!

Ihre Ansprechpartnerin:

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Anne Höhne gerne unter Telefon: 0 24 43 / 17-1039.

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Anne Höhne
Recruiterin
02443/17-1039

Gehaltsspanne

  • 41.000€ bis 50.000€ pro Jahr